Tagespflege

Einzugsgebiet und Öffnungszeiten

Das Einzugsgebiet der Tagespflege umfasst Überlingen und die angrenzenden Ortschaften.

 

Die Öffnungszeiten sind jeweils von 8:30 – 17:00 Uhr

 

Besucherstruktur und Ziele

Unsere Tagespflegegäste sind ältere und hoch betagte Menschen, die noch zu Hause leben, aber aufgrund von körperlichen, geistigen, psychischen und sozialen Beeinträchtigungen tagsüber unterstützende Hilfe, intensive Betreuung und aktivierende Pflege benötigen. Bei der Tagespflege steht nicht der pflegerisch-medizinische Aspekt im Vordergrund, sondern die Begleitung und Betreuung alter Menschen. Unser Fahrdienst kann nach Absprache morgens die Tagespflegegäste, von Überlingen und angrenzenden Gemeinden, von zu Hause abholen und abends wieder nach Hause bringen.

 

Das Team der Tagespflege besteht aus Pflegefachkräften, einer Ergotherapeutin, Pflegehelfern, Hauswirtschaftshilfen und Altenpflegeschüler. Stundenweise wird    das Team ergänzt  durch  einer Musiktherapeutin, Praktikanten und Ehrenamtlichen.

Unsere Einrichtung verfügt über eine direkte Zufahrt für Fahrzeuge. Der Zugang zum Haus und zur Tagespflege ist barrierefrei. Wir bieten in der Tagespflege einen großzügigen Aufenthaltsbereich mit integrierter Küche, behindertengerechte Nasszelle mit Dusche, ein behindertengerechtes WC, zwei Ruheräume mit Liegesesseln, eine kleine Bibliothek sowie unsere Terrasse und einen Garten.

Die Pflegeleistungen in der Tagespflege richten sich nach den allgemeinen Pflegeleistungen entsprechend dem Rahmenvertrag für die teilstationäre Pflege gemäß § 75 Abs. 2 Nr. 1 SGB XI für Baden Württemberg. Jeder Tagespflegegast bekommt eine individuelle Unterstützung in den Bereichen, in denen er einen Hilfebedarf hat. Diese Hilfe kann von Beaufsichtigen, über Anleiten oder eine teil- oder vollständige Übernahme der Tätigkeit durch die Mitarbeiter variieren. Ziel ist es, die Eigenständigkeit zu fördern und zu erhalten, das heißt, in erster Linie Hilfe zur Selbsthilfe zu geben.

Aufenthaltsbereich der Tagespflege

Die Verpflegung in der Tagespflege umfasst ein (zweites) Frühstück, Mittagessen und nachmittags Kaffee und Kuchen. Verschiedene Getränke, wie auch bei Bedarf Zwischenmahlzeiten, werden während des ganzen Aufenthaltes angeboten. Auf ausreichende Einnahme von Getränken legen wir großen Wert und bieten individuell, aber auch tagesablaufstrukturiert, z. B. mit geplante Trinkpausen während der Gruppenangebote, Getränke an.

Unsere Beschäftigungsangebote haben das Ziel, die Lebensqualität und Lebensfreude zu erhöhen und dabei nebenbei die kognitiven und körperlichen Fähigkeiten, sowie das Selbstwertgefühl zu fördern und zu erhalten.

Die Aktivitäten werden, je nach Witterung, drinnen oder auf der Terrasse / im Garten angeboten. Dazu gehören insbesondere hauswirtschaftliche Tätigkeiten, wie z. B. Kochen, Backen, gemeinsames Tischdecken usw. / Bewegungsangebote in Form von Spaziergängen, Bewegungsspiele, wie z. B. Ballspiele, Kegeln, aber auch soweit dies möglich ist, mit Gymnastik. Hier werden Übungen, die der Muskelkräftigung und der Balance dienen, bevorzugt, weil diese gleichzeitig zur Sturzprophylaxe dient. / Tageszeitung vorlesen und darüber sprechen / gemeinsames Singen und Musizieren mit unserer Musiktherapeutin / Themenbezogene Gesprächskreise, Gedächtnistraining / Gestalten mit jahreszeitlichen Themen, Dekoration herstellen für den Tagespflegebereich, oder für zu Hause / Vorlesen / Brettspiele, Rätsel raten / jahreszeitliche Feste.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Linzgau Diakonie Überlingen | Impressum | Datenschutz